Für mutige und mündige Entscheidungen
  • Glückliche Kindheit
  • Impuls

Erhalte Zugang zu allen Filmen, die Dir gut tun werden.


Du wirst alle unsere Filme sehen können und gelegentlich relevante Informationen zu ähnlichen Themen per E-Mail erhalten.

Deine Unterstützung

Deine Unterstützung

Ist dieser Beitrag wertvoll für Dich? Hilf uns, mehr davon zu machen!
20% Deiner Spende fließen in den gemeinnützigen Fond. Mehr dazu »

verfügbar

Euro

Stück

Kategorie:

Zurück zur Auswahl

Wer bin ich? – Identitätstrauma – Birgit Assel

Unser „Ich-Sein“ beginnt schon im Mutterleib. In dieser frühen Phase unserer Entwicklung sind wir reine Gefühlswesen. Wir sind noch nicht in der Lage, unsere Gefühle von den Gefühlen unserer Mutter zu unterscheiden. Und so können unsere ersten Erfahrungen – je nachdem, wie die Gefühlslage unserer Mutter war – einen Einfluss auf unsere Identitätsentwicklung haben.

Wenn wir nicht erwünscht sind, nicht das richtige Geschlecht haben, wenn Stress und Ängste die Schwangerschaft mit uns überschatten, dann müssen wir uns schon sehr früh von unserem eigentlichen „Wesenskern“ abspalten, um überleben zu können. Diese frühen Lebenserfahrungen prägen unsere spätere Identität, ohne dass wir ein bewusstes Wissen darüber haben.

Weitere Filme
Kindheit ohne Traumata – wie Eltern es schaffen können
7:53
Pubertät – Grenzen, die wir überschreiten
3:53
Tun Kindergärten unseren Kindern gut?
5:23
Täter und Opfer am Mittagstisch
5:07
Buchempfehlungen
2:48
Mama, Papa, Trauma & ich
4:43
Traumata bei sich selbst erkennen
4:12

Glückliche Kindheit

Bewusstsein

Gesundheit

Podcast

Klare Statements

Im Gespräch

Du ermöglichst all das!

Nur mit Deiner Spende können wir seimutig.tv weiterentwickeln und neue inspirierende Filme
für Dich produzieren!

Deine Unterstützung

Deine Unterstützung

verfügbar

Euro

Stück

Kategorie:

Zurück zur Auswahl

Möchtest Du mit
Kryptowährungen spenden?
Unsere Wallets »

Aktuell im Fond:
[spendenfond]

20%

Deiner Spende fließen in den gemeinnützigen Spendenfond.
Mehr dazu »