Neuestes Video

Katja und Waldemar

Katja und Waldemar gingen mit ihren beiden kleinen, ungeimpften Kindern Titus und Anika (damals 2 und 5 Jahre alt) auf eine einjährige Radreise durch Südostasien und Neuseeland. Sie wurden schon vor Beginn der Reise mit Ängsten konfrontiert. Besonders mit den Ängsten ihres Umfelds – was alles Schlimmes auf einer Reise passieren kann.

»Angst ist ansteckend«, auch wenn eigene Erfahrungen durchweg positiv sind. Sie lernten aber den Umgang mit der Angst. Ein gesundes Familienleben ist das höchste Gut des Menschen. Hierfür war die Familie bereit, ihr Leben grundsätzlich zu ändern.

Ihre Erlebnisse und Erfahrungen haben sie im Buch »Weltreise statt Kindergarten« verewigt. Das Buch ist hier (epubli.de) erhältlich.